Veröffentlicht in Tag

Bibliophil – Tag

bibliophil tag

Hallo meine Lieben!

Nach den schrecklichen Ereignissen gestern in München, brauchen wir heute erst mal wieder ein bisschen Bücherbalsam für die Seele. Und da passt es ganz gut, dass Neyla mich für den Bibliophil – Tag nominiert hat! Die Fragen – es sind eher Statements –  sind ziemlich cool und es gibt sogar eine Legende – die ich von Elizzy geklaut habe:

Legende:
X = trifft vollkommen zu!
* = trifft nicht zu 100% zu!
– = trifft nicht zu

Viel Spaß!

[*] Du gehst nie ohne Buch aus dem Haus.

Tatsächlich habe ich mich in dieser Hinsicht gebessert! Ich nehmen immer öfter was zum Lesen mit, gestern war ich zum Beispiel zu früh bei der S-Bahn/U-Bahn und dann habe ich es geschafft, auf der ganzen Fahrt 40 Seiten zu lesen. Das ist schon eine Menge!

Aber klar, ich mach viel zu Fuß, da ist das Lesen etwas schwierig…

[*] Dein Bücherregal nimmt den größten Teils deines Zimmers ein.

Tja, schön wärs. Ich habe schon einen Teil meines Zimmers mit Bücherregalen bedeckt, aber dann gibt es ja noch meinen Schreibstisch, meinen Schrank, mein Bett, einen Sessel und das Fenster. Und die Tür. Und damit sind alle verfügbaren Wände zugestellt.

[-] Du teilst dein Bett mit Büchern.

Nee… Das Buch, das gerade gelesen wird, liegt auf dem Boden vorm Bett. Oder auf dem Nachkästchen, aber da ist eigentlich kein Platz ^^

[X] Du inhalierst den Geruch von Büchern.

Aber sicher doch! Der Geruch von bedrucktem Papier ist einer der schönsten, die es gibt.

[X] Du streichelst Bücher.

Hmhm…ja…manche fühlen sich ganz toll an und auch Bücher brauchen Zuneigung!

[X] Du kaufst jedes Mal etwas, wenn du in eine Buchhandlung gehst.

Ja, sonst würde ich ja nicht reingehen xD. Und jetzt kommt mir nicht mit „Ich wollte nur mal schauen!“

[-] Dein SuB ist dreistellig und tendiert zur Vierstelligkeit.

Um Gottes Willen! Nein, bitte nicht. Ich hoffe doch sehr stark, dass es nie so weit kommen wird. Mein SuB Stand schwankt zwischen 18 und 28 und pendelt sich meistens auf 20-22 ein. Glück gehabt!

[*] Du unterhältst dich mit den Buchcharakteren.

Manchmal, beim Lesen. Aber eigentlich bin ich eher ein stiller Leser, der die Charaktere machen lässt und sich nicht groß einmischt.

[X] Du gibst im Monat mehr Geld für Bücher, als für Lebensmittel aus.

Öhm…Ich gebe quasi mein ganzes Geld für Bücher aus!

[-] Du bereist die Orte, die in deinen Büchern genannt werden.

Tatsächlich kommt das bei mir echt selten vor. Eigentlich schade, wenn man mal genauer nachdenkt.

[-] Du hältst Bücher für eine bessere Altersvorsorge, als Aktien etc.

Hä? Inwiefern? Soll ich sie verkaufen oder was? Nee Nee, so nicht Freundchen1

[-] Du zeltest am Tag der neuen Bucherscheinung deines Lieblingsautor vor der Buchhandlung deines Vertrauens, um als erste/r ein Exemplar zu ergattern.

Nee… Warum sollte ich? Ich kann auch auschlafen und dann mittags in die Buchhandlung gehen 😀 Ich war sowieso noch nie jemand, der das Buch gleich am Erscheinungstermin kauft.

[X] Deine Familie und Freunde wissen nicht mehr, welches Buch sie dir zum Geburtstag schenken sollen, weil du schon alles hast.

Fragt mal meine Freunde und meine Familie, die werden euch sicher zustimmen!

[X] Du verbindest mit mindestens ¼ deiner Bücher im Regal ein Ereignis, an das du dich gerne zurück erinnerst.

1/4?! Ha, das reicht nicht. Wohl eher 90% aller Bücher haben einen gewissen Erinnerungswert für mich – das ist in meinen Augen eine der allerschönsten Dinge am Lesen ❤

[X] Bei dem Wort Buch, wirst du sofort aufmerksam.

„Buch?! Wo? Was? Wie? Wer?…Her damit!!!“

[*] Deine Familie und Freunde wissen nicht mehr wie du aussiehst, weil du ständig ein Buch vor der Nase hast.

Sooo extrem ist es jetzt auch wieder nicht… Ich sitze eigentlich eher zu viel am Bloggen, das weiß ich auch 😮

[-] Menschen, die Bücher nicht mögen, magst du nicht.

Naja, ob du Bücher magst oder nicht, ist ja kein entscheidendes Detail darüber, ob du sympathisch bist oder nicht…Du kannst ja immer noch überredet werden!

[-] Du gehst auf die Lesung jedes Autors, dessen Buch du im Regal stehen hast.

Wenn ich die Zeit dazu hätte, würde ich mir das tatsächlich überlegen 🙂

[-] Du benutzt Bücher als (Kuschel-) Kissen.

Nein! Das ist doch total unbequem!

[*] Du vergleichst deine Freunde mit Buchcharakteren.

Ab und an tue ich das tatsächlich. Aber nicht so oft, wie manch andere Leser.

[X] Deine besten Freunde heißen Bertelsmann, Carlsen, Heyne, Lyx &Co. und heißen alle „Verlag“ mit Nachnamen.

Hihi genau. Da fehlen aber noch welche! Zum Beispiel cbt Verlag oder Fischer Verlag!

[X] Dein SuB weigert sich vehement dagegen kleiner zu werden.

Joa…Das könnte schon sein *schäm*

[X] Du versuchst von den Verlagen Rezensionsexemplare zu bekommen.

Ja, ich steh dazu 😉 Da haben wir schon mal drüber geredet…Hier!

[*] Du liest Bücher auf Englisch, damit du nicht warten musst, bis das Buch endlich auf Deutsch erscheint.

Naja, bzgl. des Erscheinungsdatums von Büchern bin ich echt geduldig. Wenn ich auf englisch lese, dann kann das zum Beispiel auch daran liegen, dass mir das Cover besser gefällt, oder das Buch billiger ist.

[*] Wenn du einmal ein Buch angefangen hast, legst du es bis zum Schluss nicht mehr weg.

Klar, wenn die Geschichte spannend ist. Aber ich kann nicht ewig am Stück lesen 😉

[X] Du verleihst keine Bücher, weil du Angst hast, dass jemand deinen Lieblingen Schaden zufügen könnte.

Ja. DEFINITIV! Tut mir Leid Leute. Bei sowas bin ich eigen!

[X] Man könnte meinen, du besitzt eine eigene Bücherei oder Buchhandlung.

Ja…Ja, das könnte schon vorkommen… Aber so arg viele Bücher hab ich jetzt auch ned 😛

[-] Deine besonderen Schätze bekommen einen Platz in deiner (gesicherten) Vitrine.

Haha schön wärs. Kein Platz dafür da, leider!

[-] Wenn dich dein Partner vor die Wahl stellt „Ich oder das Buch“, antwortest du „Von welchem Buch reden wir denn?“

Öhm…Nö.

[*] Du verbringst mehr Zeit mit Lesen als mit anderen Dingen (Job, Schlafen, Freunde und Familie).

Könnte schon mal passieren…Aber wirklich nur, wenn das Buch mega super granatenmäßig toll ist!

[X] Du magst keine eBooks.

Mögen… Ich lese grundsätzlich nicht so gerne auf Bildschirmen. Und ich habe stets das Bedürfnis, jedes gelesene Buch in Echt zu besitzen…

[*] Buchverfilmungen findest du in der Regel schlecht und du hättest es viel besser umgesetzt.

Teils Teil. Viele Buchverfilmungen sind echt komisch, das stimmt. Aber es gibt auch ein paar ganz gute. Aber ich geh auch ned so super oft ins Kino, das ist mir meistens zu teuer 😦

[-] Du schreibst eine Fanfiktion darüber, wie es mit deinen Buchlieblingen weitergeht.

Nö, dazu habe ich leider keine Zeit, keine Lust und kein Durchhaltevermögen. Meine Geschichten bleiben in meinem Kopf!

[*] Du besitzt immer noch das Buch, welches du als erstes gelesen hast.

Ich habe keine Ahnung, was das genau war. Aber frühe Kinderbücher besitze ich schon noch…

[*] Du kennst dich besser mit der aktuellen Beststellerliste aus als die meisten Buchhändler/innen.

Nicht immer, es gibt auch sehr gute Buchhändler ;D

Und nun noch spezielle Fragen von Neyla:

Wie viele Bücher besitzt du?

Tja, schwierig zu sagen. Zähle ich Kinderbücher dazu? Sachbücher? Reiseführer? Ich schätze bei mir zuhause sinds vielleicht 200+, bei meinen Großeltern habe ich vorwiegend Kinderbücher stehen, sicher auch noch mal 100+

Wer ist dein/e Lieblingsautor/-in?

Julie Kagawa, Colleen Hoover, Sarah Dessen, Denise Deegan, Tammara Webber, Stephanie Perkins, Ann Brashares,…

Bist du zufrieden mit deinem SuB?

Geht schon. Hansi ist ja im Vergleich zu anderen geradezu winzig. Aber kleiner will er auch nicht werden. Wer ist dran schuld? Na, Arvelle natürlich. In Kooperation mit den ganzen tollen Bloggern hier, die einen stängig mit irgendwelchen tollen Büchern anfixen ^^

Könntest du je ein Buch wegschmeißen?

Nein. Da verschenke ich es lieber. Oder verkaufe es über Momox. Da habe ich gerade 17 Bücher bewerten lassen, da kämen immerhin ca. 16€ raus haha. 15 Cent für ein Buch, das ist schon heftig.

Ich tagge

alle, die Lust haben, mitzumachen! Dieser Tag macht echt Spaß 🙂

Liebe Grüße, Schönes Wochenende und passt auf euch auf,
Stopfi

Advertisements

Autor:

Lesesüchtige Bloggerin - Blogger who loves to read Leidenschaftliche Skifahrerin - Passion for Skiing Stolzes FC Bayern Mitglied - Proud to be member of Bayern Munich Football Club Für immer Westlife Fan - Forever Westlife Fan

7 Kommentare zu „Bibliophil – Tag

Let me know what you think!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s