Veröffentlicht in Sonstiges

I’m BACK! [Ein kleines Lifeupdate]

Ihr Lieben!

Wer mich auf Twitter verfolgt (@StopfiBuecher), weiß, dass ich bereits seit Freitag Abend aus Irland zurück bin. Aber diejenigen wissen auch, dass ich derzeit krank und dementsprechend nicht wirklich fit bin. Deshalb kommt auch erst jetzt ein Beitrag.
Auch in den nächsten Tagen lasse ich es langsam angehen. Aber ich wollte einfach, dass ihr wisst, was zurzeit so los ist bei mir 🙂

Diese Blog- und Social Media Pause hat mir sehr gut getan. Leider tue ich mich jetzt für den Anfang etwas schwer, wieder die Motivation dazu zu haben, aber das wird schon wieder.
Danke auch an euch, dass ihr mir treu geblieben seid. Hätte ja sein können, dass niemand mehr was von mir wissen will jetzt haha.

Irland war wunderschön. Von vorne bis hinten hat einfach alles gepasst!
Es wird auch irgendwann in der nächsten Woche ein bis zwei Reiseberichte geben, mit Fotos, auf die ihr schon sehr gespannt sein dürft. Da erfahrt ihr dann etwas mehr zu unserer Reise.

Heute hab ich endgültig den Entschluss gefasst, auf die Frankfurter Buchmesse zu fahren. Es steht noch nicht genau fest, wann ich da sein werde. Auf jeden Fall Samstags, denn auf Twitter planen wir gerade ein kleines großes Bloggertreffen. Und es werden dieses Jahr einfach so viele tolle Leute da sein, da kann ich einfach nicht nein sagen!

Ah ja, und noch was: der viel diskutierte Buchbloggeraward. Auch ich habe mich dafür beworben und stehe auf der Longlist (so wie so ziemlich jeder andere). Allerdings gibt es bei meinem Profil keine Informationen, da ich zu dieser Zeit noch im Urlaub war. Und seitdem hatte ich keinen Nerv dazu, diese nachzureichen.
Und überhaupt habe ich gemerkt, dass dieser Award mir nicht mehr so wichtig ist, wie zur Bewerbungsphase. Klar, die Idee ist grandios, die Kritikpunkte berechtigt und der Stress ist mir einfach zu viel. Ich mag es nicht, mich im Netz so zu bewerben. Und aus diesem Grund werdet ihr hier weder einen Link, noch ein Logo oder sonst irgendwas finden, das euch auffordert, für mich zu stimmen. Wenn ihr das trotzdem tun wollt, freue ich mich riesig. Aber ich erwarte es von niemandem.
Oh, und noch ein Punkt, den ich loswerden will – auch wenn ich mich damit vielleicht unbeliebt mache: Ich finde es nicht so glaubhaft, den Award scharf zu kritisieren, aber dann trotzdem überall um Stimmen zu werben. Ich hoffe einfach mal, dass dieser Preis keine Kerbe in die Bloggercommunity schlägt…

Super, ursprünglich wollte ich gar nicht so lange schreiben ^^
Was ich eigentlich mit diesem Beitrag sagen will: ich bin wieder da! Und ich freue mich auf alles, was noch vor mir liegt. Die Zukunft wird bestimmt genial, Freunde!

Was erwartet euch? Nun ja, ein Infobeitrag zur Buchmesse, mein Monatsrückblick August, der Irland Reisebericht, Rezensionen, Talks etc.
Mein Bildbearbeitungsprogramm spinnt zurzeit leider etwas…ich hoffe, das legt sich wieder, damit ich euch wieder mit schönen Bildern verwöhnen kann!

Ich hoffe, ihr freut euch genauso sehr wie ich 🙂
xoxo, Stopfi

Advertisements

Autor:

Lesesüchtige Bloggerin - Blogger who loves to read Leidenschaftliche Skifahrerin - Passion for Skiing Stolzes FC Bayern Mitglied - Proud to be member of Bayern Munich Football Club Für immer Westlife Fan - Forever Westlife Fan

13 Kommentare zu „I’m BACK! [Ein kleines Lifeupdate]

  1. Es ist schön, Dich wieder zu lesen 🙂

    Ich habe das mit der Kritisiererei von dem Award gar nicht so mitbekommen, nur durch solche Beiträge wie bei Dir jetzt 😉 Mich hatte vor einiger Zeit ein Verleger/Autor drauf aufmerksam gemacht, der meinte, ich solle mich auch bewerben. Ich hatte für mich ganz persönlich nicht das Gefühl, mich da bewerben zu wollen. Irgendwie bin ich ganz schlecht darin, mich so zu verkaufen 😉 Also finde ich mich auch auf keiner Longlist oder so wieder 😉 Und schlimm finde ich es jetzt nicht. Für mich war es schon ein irres Gefühl, dass jemand anderer überhaupt auf den Gedanken kam, ich solle da mitmachen 😉

    Wie auch immer, ich besuche meine Lieblingsblogs auch gänzlich ohne Award 😉

    Also bis demnächst!

    Liebst
    Bine

    Gefällt 2 Personen

    1. Liebe Bine,
      vielen Dank, das ist schön zu hören 🙂
      Ich tu mich eben auch schwer, so zu werben. Klar könnte ich es. Aber irgendwie will ich es derzeit nicht.
      Und genauso seh ich das auch!
      Viele Grüße,
      Emily

      Gefällt 1 Person

  2. HEY! Schön, dass du wieder da bist 🙂 Ich freue mich schon auf deine Reiseberichte und vor allem auf die Fotos von Irland! Und ich weiß nur zu gut wie es ist nach einer Social Media Pause wieder zurück ins virtuelle Leben zu kommen, deshalb lass dir Zeit!
    Auf ein baldiges Hören deinerseits,
    Sophia

    Gefällt 1 Person

  3. Hey, schön dass du wieder da bist. Ich hoffe, das mit der Motivation wird bald wieder. und gute Besserung!
    Ahh endlich sagt es jemand. Ich habe jetzt schon mehrere Beiträge gelesen, in denen der Bloggeraward kritisiert wird und wo Blogger schreiben, dass sie jetzt gar kein Interesse mehr daran haben, weil es sowieso nicht so läuft wie sie es sich vorgestellt haben. Und im letzten Absatz heißt es dann bei JEDEM „übrigens würde ich mich freuen, wenn du für mich stimmst“ und ????? Das wirkt für mich ein bisschen überheblich, weil man sich erst über die beschwert, die Stimmen sammeln wollen und es dann selbst tut.
    Ich hoffe aber auch, dass die ganze Sache keinen weiteren Schaden anrichtet und alle wieder darüber hinwegkommen, sobald es vorbei ist.

    Liebe Grüße!

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo Jacquy!
      Ja, schön langsam kommt die Motivation wieder! Und auch gesundheitlich geht es mir schon viiiel besser, danke!
      Und wie schön, dass du auch so denkst! Ich dachte schon, mein komisches Gehirn hat da wieder was falsch verstanden. Aber irgendwie passt das für mich einfach nicht, etwas zu kritisieren und dann aber trotzdem Stimmen bekommen zu wollen. Auch wenn man es gut begründet. Ich hab mit diesem Award schon abgeschlossen und ihn aus meinem Gedächtnis gestrichen, um ehrlich zu sein ^^
      Viele Grüße zurück ❤

      Gefällt mir

      1. Ich habe für den Award gar nicht erst abgestimmt, weil es erst nicht funktioniert hat und als dann von überall nur noch Kritik kam, habe ich es einfach gelassen. Mich interessiert schon, wer es auf die Shortlist schafft, aber wichtig ist es mir auch überhaupt nicht und das scheint irgendwie so die allgemeine Haltung momentan zu sein.

        Gefällt 1 Person

        1. Ich hab auch nicht abgestimmt…Schande über mich 🙈 ich wollte erst, aber dann war ich nicht fit und dann hatte ich keine Lust mehr, mich durch hunderte Blogs zu wühlen 😂

          Gefällt mir

Let me know what you think!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s