Veröffentlicht in Blogaktion, SuB

Mein SuB kommt zu Wort #5

Mein SuB kommt zu Wort!

Hallo ihr lieben, ich hoffe, ihr habt ein schönes Wochenende 🙂

Heute gibt es – zum fünften Mal bereits! – die Aktion „Mein SuB kommt zu Wort“ von Annas Bücherstapel. Meinen ersten Beitrag dazu findet ihr hier.

Wie groß/dick bist du aktuell?

„Hallooooo! Mann wie sehr hab ich euch alle vermisst 😮 Ich bin zur Zeit 22 Bücher dick… Irgendwie ändert sich das bei uns tatsächlich quasi nicht. Aber gut. Stopfi hat bis jetzt 2016 schon 61 buchige Neuzugänge, dafür sind 22 SuB Bücher echt nicht viel. Vor allem, weil davon 5 Bücher von einem Schuber sind (City of Bones usw.).
Naja, der SuB soll trotzdem abgebaut werden. Sagt Stopfi. Okay, okay.“

Wenn ihr sehen wollt, welche Bücher noch ungelesen sind, schaut euch doch meine Seite dazu an *klick*.

Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeige mir deine drei neuesten Schätze!

Angelfall von Susan Ee, Glass Sword von Victoria Aveyard und The Bone Season von Samanta Shannon. Aber ich denke nicht, dass sie lang ungelesen bleiben werden… Schade eigentlich 😦 “

Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil gelesen? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Reziexemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)?

„Zur Zeit ließt Stopfi Seelen von Stephenie Meyer – welches sie übrigens genau heute vor einem Jahr gekauft hat! – und davor hat sie… Elias&Laia – Die Herrschaft der Masken von Sabaa Tahir gelesen und für lesenswert empfunden. Ein bisschen viel Zufall, meinte sie, aber ansonsten wohl recht gut. Freut mich.“

Hansi, du bist gut drauf heute, das freut MICH! 🙂

Lieber SuB, wie bist du untergebracht? Hast du ein eigenes Regal für dich oder musst du mit versteckten Ecken und Plätzen vorliebnehmen?

„Naja, bald bin ich nicht mehr gut drauf!! Nein, ich habe KEIN EIGENENES Regal, sondern werde zwischen alle anderen Bücher gequetscht!! Ich finde, dass das eine UNVERSCHÄMTHEIT ist und…“

Shhh, shhh. Beruhige dich wieder. Du weißt doch, dass ich keinen Platz für solche Spielchen habe…

„SPIELCHEN?! So ist das also? Ich bin dir scheinbar nicht wichtig. Na vielen Dank auch!“

Na, das war doch mal ein schönes Schlusswort. Ich muss mich für Hansi entschuldigen, manchmal neigt er zu Aggressivität. Und ab und an reagiert er über. Tut mir Leid. Ich hoffe, er beruhigt sich schnell wieder!

„Beruhigen?! Weißt du was? Du musst einfach nur ein Regal kaufen, es mit vielen schönen, ungelesenen Büchern füllen und schon bin ich ruhig. Ganz einfach….“

SCHLUSS JETZT.

Ich wünsche euch trotzdem noch ein schönes Wochenende ❤

liebe grüße stopfi

Advertisements

Autor:

Lesesüchtige Bloggerin - Blogger who loves to read Leidenschaftliche Skifahrerin - Passion for Skiing Stolzes FC Bayern Mitglied - Proud to be member of Bayern Munich Football Club Für immer Westlife Fan - Forever Westlife Fan

7 Kommentare zu „Mein SuB kommt zu Wort #5

  1. Hallo Hansi
    *beruhigend mit den Seiten raschel* Hee. *aus meinem Regal schaue* Du brauchst dich doch nicht so aufzuregen! Auch wenn du das nicht hören möchtest musst du dich nicht wie ein Kleinkind benehmen. Wir sind doch alle schon groß 🙂
    Wenn du ein eigenes Regal möchtest musst du das anders machen *mich schnell umschaue und dann leise flüstere* Warte einfach. So einfach ist das. Wenn es immer mehr Bücher werden kaufen unsere Besitzerinnen schnell ein neues Regal. Glaub mir das klappt.
    *nicke* Flocke musste das dieses Jahr auch machen. So hatten wir etwas mehr Platz. Nicht das es lange gereicht hat. Doch darauf kommt es nicht an ^^
    Wenn du dich aufregst wird Stopfi versuchen dich ganz schnell weg zu lesen und das wollen wir beide nicht oder? Stell dir vor du würdest verschwinden *Schauder*
    Versuch es einfach mal mit dem Trick und erfreue dich an jedem einzelnen Buch. Du erfährst dadurch so viele Geschichten und Stopfi kommt nicht so schnell auf den Gedanken dich zu verkleinern. *leicht mit den Seiten wackel* Ist nur ein lieb gemeinter Rat von einem alten SuB, der seine Besitzerin durchschaut hat und das für sich nutzt 😉
    Und was die Neuzugänge bei dir angeht kann ich wirklich nur staunen. Hat sie sich so gut im Griff? So viele sind allein diesen Monat hier eingezogen. Sogar noch 6 Bücher mehr als du insgesamt gesehen hast. Aber das liegt an einem Buchlager das aufgelöst wurde von dem Flocke erfahren hat. *wieder mit den Stapeln wackel* Hier wird es wirklich wieder eng. Mal schauen vielleicht kommt dieses Jahr ja noch ein Regal hierher… oder sie sortiert aus *wieder erzitter*
    Dir wünsche ich jetzt aber noch einen richtig schönen Monat und bis zum nächsten 20. Lass dich nicht unterkriegen kleiner Bruder.
    Ganz liebe Grüße
    Flocke’s SuB 😉

    Gefällt 2 Personen

  2. Hallo Hansi, 🙂
    das ist wirklich schade, dass du mit deiner derzeitigen Situation unzufrieden bist. Da könnten sich unsere Besitzer auch wirklich mal ein Herz fassen und unseren Wünschen nachkommen…
    Aber ich bin glücklich zwischen den gelesenen Büchern. 🙂 Ich fühle mich hier wohl. 🙂
    Elias&Laia beherberge ich noch in meinen Reihen. 🙂 Allerdings glaube ich, dass das nicht mehr lange der Fall sein wird.
    Auch einige der anderen Bücher habe ich von meinen verschiedenen Plätzen zwischen den gelesenen Büchern schon erspähen können. „Seelen“ und „Angelfall“ stehen hier und nach einem kurzen Einholen der Meinung meiner Besitzern: Sie fand beide sehr gut. 🙂

    Liebe Grüße
    Marina-SuB

    Gefällt 2 Personen

  3. Hallo Hansi,
    Auf 20 Bücher will Anna mich auch noch abspecken und jetzt wo sie gesehen hat, das du so rank und schlank bist, geht es mir bestimmt bald an den Kragen. Aber ich habe sie trotzdem gern, auch wenn sie immer wieder versucht mich verhungern zu lassen, lange schafft sie es doch sowieso nicht und kauft neue Bücher. *kicher*

    Na, auch wenn du kein eigenes Regal hast, kannst du dich mit deinen Brüdern und Schwestern unterhalten, ich bin dafür ganz alleine in meinem Regal auf dem Flur. Aber heute mache ich eine SuB-Party, die Katzen werden ausgesperrt und die Regale zum wackeln gebracht, wenn du möchtest kannst du gerne vorbeikommen. 😀

    Liebe Grüße,
    Anna-SuB

    Gefällt 1 Person

    1. Hey Anna-SuB!
      Mensch, ich find das immer noch unverschämt, dich einfach so in den Flur abzuschieben! TsTsTs das kann man doch nicht machen!!
      Mein Problem ist, dass Stopfi in ihrem Zimmer keinen Platz für ein neues Regal hat… Das ist echt blöd 😦
      Wenn du nochmal eine Party machst, dan sag Bescheiiiiiid, wir feiern dann zusammen Juhuhu!
      LG. Hansi

      Gefällt mir

  4. Einen schönen Guten Morgen Hansi,

    brauchst dich gar nicht so aufregen! Wirklich…üb dich in Geduld, das hat bei mir auch geklappt. Erst war ich genau wie du überall dazwischen gequetscht…aber als wir immer mehr wurden…hahaaaaa da gab es ein eigenes Regal für uns! Richtig toll. Warte einfach noch ein bisschen ab und überrede deine Besitzerin zu neuen Büchern 😉

    Ganz liebe Grüße
    Magnus und Katharina

    Gefällt 1 Person

    1. Hallihallo ihr zwei!
      um ehrlich zu sein, glaube ich nicht, dass ich ein eigenes Regal bekommen werde, Stopfi hat nämlich nicht mal Platz für ein neues Regal…Schade…Naja, was soll’s. So kann ich mich wenigstens mit den anderen, gelesenen Büchern unterhalten!
      Liebe Grüße, Hansi

      Gefällt mir

  5. Hallo Hansi,ich selbst habe zwar ein Regal, aber ich kann dich absolut verstehen, auch das man mal aufbrausend ist! Aber dafür arfst du mit den gelesenen zusammen sein, ich bin da strickt getrennt von und sollten crumb bücher von mir nicht gefallen, dann dürfen die gar nicht ins Wohnzimmer ziehen, sondern werden hianusgeschickt in fremd eregale – wie du siehst, jeder SuB hat so seine Schwierigkeiten 😉

    Gefällt 1 Person

Let me know what you think!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s