Veröffentlicht in Blogaktion, Montagsfrage

Montagsfrage: Wie lange seid ihr pro Woche/Tag am Blog beschäftigt?

IMG_4641

Hallo meine Liebebn!

Da ich grad Mittagspause hab, versuche ich noch schnell die Montagsfrage nachzuholen 🙂

Die aktuelle Frage von Buchfresserchen ist schwierig und spannend zugleich…

Bei mir kommt das wirklich extrem auf die Woche an. Hab ich grad Klausurphase oder grundsätzlich viel in der Schule zu tun, kann es sein, dass ich nur einen oder gar keinen Beitrag schaffe.

Gibt’s aber eine relativ freie Woche kann es schon sein, dass ich jeden Tag an meinem Blog arbeite. So eine Stunde am Tag?

Ach, bei mir gibt’s einfach keinen konstanten Wert. Oft nehm ich mir auch einen Tag Zeit und plane einige Posts vor…

Wie gesagt, diese Frage fällt mir schwer. Aber vielleicht zähle ich nächste Woche ja mal… 😉

Wie sieht das bei euch aus? Full-Time oder Halbzeitjob?

xoxo stopfi

Advertisements

Autor:

Lesesüchtige Bloggerin - Blogger who loves to read Leidenschaftliche Skifahrerin - Passion for Skiing Stolzes FC Bayern Mitglied - Proud to be member of Bayern Munich Football Club Für immer Westlife Fan - Forever Westlife Fan

6 Kommentare zu „Montagsfrage: Wie lange seid ihr pro Woche/Tag am Blog beschäftigt?

    1. Naja, wenn ich das Kommentare beantworten und das Lesen von anderen Blogs mit dazurechne, dann sind es mehrere Stunden am Tag. Immer wenn ich am Handy bin, „besuche“ ich meine WordPress App hihi 😀
      Aber vllt zähle ich wirklich mal nächste Woche… Dann bin ich wahrscheinlich voll schockiert 😀

      Gefällt 1 Person

  1. Bei mir ist es ähnlich. In der Klausurphase ist es eher so, dass ich weniger dazukomme. Wenn ich dann aber ein paar Minuten Zeit habe ist es ein schöner Ausgleich.

    Ansonsten versuche ich regelmäßig für neue Rezensionen zu sorgen und lese auch gerne andere Blogs.

    Gefällt 1 Person

    1. Ich werde mir jetzt dann einen zweiten Planer kaufen, nur für den Blog. Damit ich regelmäßiger posten kann. Zur Zeit ist’s bei mir eher so: an einigen Tagen nix, dann wieder an einem Tag drei verschiedene Sachen 😀
      Aber mit Schule oder Beruf ist das wahrscheinlich immer schwierig… Das bloggen ist nunmal (leider) kein Beruf, sondern ein Hobby 🙂

      Gefällt mir

Let me know what you think!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s