Tag: Mein Leben in Büchern – Tag

Hallihallo!

Na, seid ihr gut in die letzte Juliwoche gestartet? Heute habe ich nochmal einen Tag für euch und zwar den „Mein Leben in Büchern“-Tag. Ich wurde getaggt von die Welt Herzchen und ich!, vielen Dank hierfür, hat mich sehr gefreut! Und jetzt wünsche ich euch viel Spaß bei diesen Fragen 🙂

1) Suche dir je eins deiner gelesenen Bücher für deine Initialen heraus!

Meine Initialen sind E und K. Für E habe ich mir Eighteen Moons von Kami Garcia und Margaret Stohl rausgesucht. Für das K musste ich ewig suchen… und habe Koalaträume von Katja Brandis gefunden! Gerade noch so die Kurve gekriegt!

eighteen moons  Koalaträume

2) Stell dich vor dein Bücherregal und zähle dein Alter entlang die Bücher ab – bei welchem Buch landest du?

Das kommt drauf an, ob ich in meinem Regal zähle oder mein kompletten Bücher zähle. Ich habe nämlich so bunte „Kästen“ an der Wand hängen. Naja, bei Version 1 lande ich bei den Selection Stories von Kiera Cass und bei Version 2 bei Weil ich Will liebe von Colleen Hoover.

selection stories  weil ich will liebe

3) Such dir eins deiner Bücher raus, das in deiner Stadt, deinem Bundesland oder in deinem Land spielt!

Hmmm…schwierig. Die Bücherdiebin (ganz tolles Buch übrigens) von Markus Zusak spielt in Deutschland… Und auch noch in der Nähe der schönsten Stadt der Welt… ❤ 😛

bücherdiebin

4) Jetzt suche ein Buch heraus, das einen Ort repräsentiert, an den du gerne reisen würdest!

Da nehme ich Libellensommer von Antje Babendererde, weil dieses Buch in Kanada spielt und ich so gerne mal in dieses Land reisen würde – zum Skifahren zum Beispiel 🙂

libellensommer

5) Was ist deine Lieblingsfarbe? Fällt dir ein gelesenes Buch ein, dessen Cover in dieser Farbe gehalten ist?

Meine Lieblingsfarben sind…Gelb, Braun, Blau… Ich nehme jetzt mal Gelb, mir fällt nämlich ein Buch ein, dessen Cover einen Überschuss dieser Farbe besitzt: Zurück nach Hollyhill von Alexandra Pilz.

zurück nach hollyhill

6) An welches Buch hast du die schönsten Erinnerungen?

Die schönsten Erinnerungen fallen mir nicht ein – aber besonders schöne Erinnerungen habe ich an About Ruby von Sarah Dessen, da ich dieses Buch letztes Jahr an Ostern bei meinen Großeltern gelesen habe und es eine wunderschöne Zeit war!

about ruby

7) Bei welchem Buch hattest du die größten Schwierigkeiten, es zu lesen?

Achja, meine Schullektüre, Das Parfum von Patrick Süßkind. Ich weiß, dass viele Menschen dieses Buch in den höchsten Tönen loben, aber mir hat es überhaupt nicht gefallen. War mir zu extravagant! Ich habe den zweiten Teil komplett ausgelassen und nur den ersten, dritten und vierten gelesen.

das parfum

8) Welches Buch auf deinem SuB wird dir das größte Gefühl verschaffen, etwas geleistet zu haben, wenn du es gelesen hast?

Ich habe ja bekanntlich fast keinen SuB, derzeit sind es 8 ungelesene Bücher, glaube ich zumindest. Aber ich freu mich, wenn ich Ruht das Licht von Maggie Stiefvater gelesen habe – auch wenn (oder gerade weil) ich irgendwie keine große Lust darauf habe.

ruht_das_licht

Sooo ich hoffe, euch haben meine Antworten auf diesen Tag gefallen…

Ich tagge die Blogs:

Ich würde mich freuen, wenn ihr alle mitmachen würdet!

Liebe Grüße ❤

Ein Gedanke zu “Tag: Mein Leben in Büchern – Tag

Hinweis: Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie Sich mit der in der Datenschutzerklärung erwähnten Datenspeicherung einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Das Kommentieren ohne Wordpress Konto und ohne die Angabe jeglicher Daten ist möglich.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.