Veröffentlicht in Rezensionen

Rezension: Einfach. Liebe, Tammara Webber

einfach liebe

Einfach. Liebe, Tammara Webber

New Adult

384 Seiten

8,99 €

ISBN: 978-3-442-38216-3

Verlagsseite Blanvalet

Manchmal ist Liebe einfach. Und manchmal ist es einfach Liebe.

Worum geht’s?
Die Studentin Jacqueline wurde von ihrem Freund nach drei Jahren mit einer dummen Ausrede abserviert. Nach zwei Wochen, in denen sie sich nur in ihrem Zimmer verkrochen hat, lässt sie sich von ihrer besten Freundin dazu überreden, mit auf eine Party zu kommen. Diese verlässt sie jedoch schon bald und wird auf dem Weg zu ihrem Auto von einem Studenten bedrängt, der sie vergewaltigen möchte. Dies geschieht dann – zum Glück – nicht, dank des jungen Mannes mit dem unwiderstehlichen blauen Augen, der Jacqueline vorher noch nie aufgefallen ist. Und diesem Lucas läuft sie nun ständig über den Weg…

Meine Meinung:
Diese Inhaltsangabe trieft nur so vor Kitsch. Doch dieses Buch ist viel mehr.
Da wären zum einen mal die Protagonisten: Das Buch ist nur knapp 380 Seiten dick, doch Lucas und Jacqueline wirken so echt, dass man meint, man würde sie schon Jahre kennen. Die beiden harmonieren so perfekt und für beide ist es die ganz große Liebe. Schön ist auch, dass beide Hauptprotagonisten Ecken und Kanten haben und nicht 100 % perfekt sind. Das macht sie authentischer. Auch die Nebencharaktere sind rundum sympathisch. Die Geschichte ist auch nicht nur eine *Schmacht* – Geschichte, sondern geht auch tiefer – mit ernsteren Themen.
Zum anderen versteht es Tammara Webber wirklich gut, Gefühle, aber auch Spannung zu vermitteln. Ich konnte gar nicht mehr aufhören zu lesen 🙂 Als Leser wird man geradezu in die Geschichte hineingezogen.
„Einfach. Liebe“ lässt einen mit einem wundervollen kribbeligen Gefühl und Schmetterlingen im Bauch zurück – und ich muss sagen: Ich bin Einfach. Verliebt in diese Geschichte! ❤

Fazit:
Ich vergebe 5 von 5 Herzen für diesen tollen Roman. Mich erinnert dieses Buch etwas an die Geschichten von Colleen Hoover – gefühlvoll, aber mit einer gewissen Tiefe und in der Summe wunderschön!

herz lila 2herz lila 2herz lila 2herz lila 2herz lila 2

Advertisements

Autor:

Lesesüchtige Bloggerin - Blogger who loves to read Leidenschaftliche Skifahrerin - Passion for Skiing Stolzes FC Bayern Mitglied - Proud to be member of Bayern Munich Football Club Für immer Westlife Fan - Forever Westlife Fan

2 Kommentare zu „Rezension: Einfach. Liebe, Tammara Webber

Let me know what you think!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s